Schriftgröße: +

VLV Meisterschaften Teil 1 Hörbranz 20.06.19

Augustin-Reiner-Voss-Fin_20190622-224334_1

Zu den VLV Meisterschaften Teil 1 zählen die Disziplinen Sprint, Weit, Kugel bzw. bei den jüngeren Jahrgängen Vortex und Schlagball. Zudem wurde noch die Pendelstaffel, welche immer für ein Highlight sorgt, von der TS Hörbranz ausgetragen.

Bei den guten Wetterbedingungen konnten zahlreiche neue persönliche Bestleistungen aufgestellt werden. Speziell im Weitsprung wurden viele neue Bestmarken gezählt.Zu den erfolgreichsten Athleten/innen mit je 3 VLV Meistertitel kürten sich Mika Voss U18 (p.B. in Weit), Marie Reiner U18 (pB 100m und Kugel), Nico Augustin U16 (pB Weit, 100m) und Paulina Fink U14 (pB 60m, Weit, Vortex).

Zweifache(r) Meister wurde Marco Karnekar U20 (pB Weit) der sich nach langer Verletzungspause zurückgekämpft hat, Daniel Lang (pB Weit, 60m) und Matthias Braun (pB. In Vortex mit 59,68m!) beide U14, Chiara Schuler U20, Annika Rhomberg U16, Leon Dobler (pB Weit) und Mia-Sophie Kammerer (pB 50m, Weit) beide U12.

Leider konnte Annika Rhomberg nicht an ihre Leistungen von letzter Woche beim Bundesländercup anknüpfen. Sie hat in Wolfsberg im Weitsprung den VLV U16 Rekord von Anita Zerlauth aus 1977 mit 5,78m eingestellt. Großartige Leistung!!!

In der Vereinswertung schiebt sich der ULC Dornbirn: 17 Medaillen: 4-6-7 (davon Pendelstaffel: 2-0-2) ganz nach oben. Gefolgt von der TS Lauterach mit 16 Medaillen: 4-6-6 (davon Pendelstaffel: 1-0-0). Auf den dritten Rang die Raiffeisen TS Gisingen mit 14 Medaillen: 6-6-1 (davon Pendelstaffel: 1-1-0) sowie die Sparkasse SG Götzis ebenfals mit 14 Medaillen: 6-4-4 (davon Pendelstaffel: 2-0-0). Die meisten Goldmedaillen gingen an die Raiffeisen TS Gisingen mit 7, Sparkasse SG Götzis mit 6, TS Egg,  TS Hörbranz und TS Bludenz mit je 5 Goldene. 

(Fotos sind bereits online - herzlichen Dank an Manfred Gasser) 

Folgende Athleten/innen erzielten eine Goldmedaille:

AK: 100m: Laurin KLEISER TS Dornbirn 1997 AUT 11,21 s

AK: Weit: Jonas UNTERKIRCHER TS Lustenau 1999 AUT 6,58 m SB

AK: Kugel: Alexander LANG TS Fußach 1980 AUT 13,12 m SB

AK: 100m: Bettina RINDERER SV Lochau 1997 AUT 12,41 s SB

AK: Kugel: Belinda PIRKER TS Dornbirn 1995 AUT 12,98 m

AK: Weit: Fabienne KABASSER TS Jahn Lustenau 1999 AUT 4,95 m SB

U20: Kugel: Carola RÜDISSER Sparkasse SG Götzis 2000 AUT 12,43 m PB

U20: Kugel: Martin BERTSCHLER Raiffeisen TS Gisingen 2001 AUT 12,95 m

U16: Kugel: Lisa OBWEGESER Raiffeisen TS Gisingen 2004 AUT 10,77 m PB

U14: Kugel: Jolien ALLGÄUER TS Weiler 2006 AUT 9,56 m

U12: Schlagball: Lorenz WIRTH TS Lauterach 2008 AUT 44,96 m PB

U12: Schlagball: Liv FEURSTEIN TS Bregenz-Stadt 2008 AUT 35,85 m 


Die 3 Erstplatzierten:

Männl. AK:

100m

1 107 Laurin KLEISER TS Dornbirn 1997 AUT 11,21 s

2 229 Michael ALBRECHT ULC Dornbirn 1999 AUT 11,38 s

3 54 Maurice PETTER Sparkasse SG Götzis 1994 AUT 11,55 s

Weit:

1 216 Jonas UNTERKIRCHER TS Lustenau 1999 AUT 6,58 m SB

2 54 Maurice PETTER Sparkasse SG Götzis 1994 AUT 6,28 m SB

3 200 Pascal KOBELT TS Lustenau 1999 AUT 6,26 m PB

Kugel: (7,26kg)

1 131 Alexander LANG TS Fußach 1980 AUT 13,12 m SB

2 216 Jonas UNTERKIRCHER TS Lustenau 1999 AUT 11,87 m PB

3 74 Max HEINZELMANN SV Lochau 1999 AUT 10,10 m PB

MU20:

100m (Ergebnisse fehlen in der Liste!)

1 12 Marco KARNEKAR Raiffeisen TS Gisingen 2000 AUT 11,33s SB

2 4 Martin BERTSCHLER Raiffeisen TS Gisingen 2001 AUT 11,47s PB

3 66 Lukas ZECH Sparkasse SG Götzis 2000 AUT 11,61s SB

Weit:

1 12 Marco KARNEKAR Raiffeisen TS Gisingen 2000 AUT 6,43 m PB

2 4 Martin BERTSCHLER Raiffeisen TS Gisingen 2001 AUT 6,06 m

3 66 Lukas ZECH Sparkasse SG Götzis 2000 AUT 5,92 m

Kugel: (6,00kg)

1 4 Martin BERTSCHLER Raiffeisen TS Gisingen 2001 AUT 12,95 m

2 66 Lukas ZECH Sparkasse SG Götzis 2000 AUT 12,65 m PB

3 38 Clemens FRÖHLICH Sparkasse SG Götzis 2001 AUT 12,09 m PB

MU18:

100m

1 64 Mika VOSS Sparkasse SG Götzis 2002 AUT 11,89 s

2 205 Tobias OBER TS Lustenau 2003 AUT 12,26 s PB

3 197 Tobias JÄGER TS Lustenau 2003 AUT 12,41 s PB

Weit:

1 64 Mika VOSS Sparkasse SG Götzis 2002 AUT 5,92 m PB

2 16 Lumbardh MURTEZI Raiffeisen TS Gisingen 2003 AUT 5,50 m PB

3 178 Lukas RITTER TS Lauterach 2003 AUT 5,40 m PB

Kugel: (5 kg)

1 64 Mika VOSS Sparkasse SG Götzis 2002 AUT 11,45 m

2 16 Lumbardh MURTEZI Raiffeisen TS Gisingen 2003 AUT 9,53 m

3 169 Lorenz GIERSE TS Lauterach 2003 AUT 8,87 m PB

MU16:

100m

1 85 Nico AUGUSTIN TS Bludenz 2004 AUT 12,09 s PB

2 240 Jonas FUCHS ULC Dornbirn 2004 AUT 12,19 s PB

3 248 Nils NIEDERTSCHEIDER ULC Dornbirn 2004 AUT 12,81 s

Weit:

1 85 Nico AUGUSTIN TS Bludenz 2004 AUT 5,56 m PB

2 68 Patrick CERNY SV Lochau 2004 AUT 5,19 m PB

3 166 Gerard DELAVIER TS Lauterach 2005 AUT 5,08 m PB

Kugel: (4kg)

1 85 Nico AUGUSTIN TS Bludenz 2004 AUT 13,05 m

2 176 Phillip PIENZ TS Lauterach 2004 AUT 10,12 m PB

3 68 Patrick CERNY SV Lochau 2004 AUT 10,10 m PB

MU14:

60m

1 121 Daniel LANG TS Egg 2006 AUT 8,15 s PB

2 106 Lukas STEGMÜLLER TS Bregenz-Vorkloster 2006 AUT 8,51 s

3 223 Jonas KRANZ TS Weiler 2006 AUT 8,57 s

Weit:

1 121 Daniel LANG TS Egg 2006 AUT 5,18 m PB

2 175 Lucas PIENZ TS Lauterach 2006 AUT 5,07 m PB

3 106 Lukas STEGMÜLLER TS Bregenz-Vorkloster 2006 AUT 4,61 m

Kugel: (3 kg)

1 234 Matthias BRAUN ULC Dornbirn 2006 AUT 9,34 m

2 175 Lucas PIENZ TS Lauterach 2006 AUT 9,08 m PB

3 121 Daniel LANG TS Egg 2006 AUT 8,41 m

Vortex:

1 234 Matthias BRAUN ULC Dornbirn 2006 AUT 59,68 m PB

2 175 Lucas PIENZ TS Lauterach 2006 AUT 57,11 m PB

3 106 Lukas STEGMÜLLER TS Bregenz-Vorkloster 2006 AUT 50,00 m

MU12:

50m

1 86 Leon DOBLER TS Bludenz 2008 AUT 7,72 s

2 162 Luis BIRNBAUMER TS Lauterach 2009 AUT 7,88 s

3 226 Jakob MARKSTALER TS Weiler 2008 AUT 7,92 s

Weit:

1 86 Leon DOBLER TS Bludenz 2008 AUT 4,23 m PB

2 210 Garris SEBAC-HENRY TS Lustenau 2008 AUT 4,14 m PB

3 182 Lorenz WIRTH TS Lauterach 2008 AUT 4,08 m PB

Schlagball:

1 182 Lorenz WIRTH TS Lauterach 2008 AUT 44,96 m PB

2 174 Linus OBLAK TS Lauterach 2009 AUT 43,79 m PB

3 136 Kilian KIRBY TS Hörbranz 2009 AUT 41,58 m PB

Weibl. AK

100m

1 79 Bettina RINDERER SV Lochau 1997 AUT 12,41 s SB

2 32 Verena WIEDERIN Raiffeisen TS Gisingen 1992 AUT 12,69 s

3 231 Simone BEREITER-WINSAUER ULC Dornbirn 1974 AUT 13,31 s

Kugel: (4Kg)

1 108 Belinda PIRKER TS Dornbirn 1995 AUT 12,98 m

2 256 Sarah SCHELLING ULC Dornbirn 1993 AUT 11,38 m SB

3 153 Fabienne KABASSER TS Jahn Lustenau 1999 AUT 10,18 m SB

Weit:

1 153 Fabienne KABASSER TS Jahn Lustenau 1999 AUT 4,95 m SB

WU20:

100m

1 142 Chiara-Belinda SCHULER TS Hörbranz 2001 AUT 12,34 s

2 96 Anna MAGER TS Bregenz-Vorkloster 2002 AUT 12,53 s

3 245 Savannah GONNER ULC Dornbirn 2001 AUT 12,87 s

Weit:

1 142 Chiara-Belinda SCHULER TS Hörbranz 2001 AUT 5,78 m SB

2 134 Marisa FISCHNALLER TS Hörbranz 2001 AUT 4,74 m

Kugel: (4kg)

1 57 Carola RÜDISSER Sparkasse SG Götzis 2000 AUT 12,43 m PB

2 142 Chiara-Belinda SCHULER TS Hörbranz 2001 AUT 12,30 m

3 203 Anna-Lena MARENT TS Lustenau 2001 AUT 10,66 m

U18:

100m

1 139 Marie REINER TS Hörbranz 2003 AUT 13,14 s PB

2 97 Lisa POSCH TS Bregenz-Vorkloster 2002 AUT 13,24 s

3 33 Hannah ZANDER Raiffeisen TS Gisingen 2002 GER 13,48 s

Weit:

1 139 Marie REINER TS Hörbranz 2003 AUT 5,09 m

2 97 Lisa POSCH TS Bregenz-Vorkloster 2002 AUT 5,05 m PB

3 242 Magdalena GANTNER ULC Dornbirn 2003 AUT 4,70 m SB

Kugel: (3Kg)

1 139 Marie REINER TS Hörbranz 2003 AUT 10,52 m PB

2 65 Anita ZECH Sparkasse SG Götzis 2003 AUT 9,87 m PB

3 97 Lisa POSCH TS Bregenz-Vorkloster 2002 AUT 9,41 m

WU16:

100m:

1 20 Annika RHOMBERG Raiffeisen TS Gisingen 2004 AUT 13,01 s

2 236 Amelie DENIFL ULC Dornbirn 2004 AUT 13,24 s

3 192 Anna Lena HÄMMERLE TS Lustenau 2005 AUT 13,51 s

Weit:

1 20 Annika RHOMBERG Raiffeisen TS Gisingen 2004 AUT 5,23 m

2 140 Angelina RUPP TS Hörbranz 2004 AUT 5,01 m

3 109 Johanna BECK TS Egg 2004 AUT 4,92 m

Kugel: (3kg)

1 17 Lisa OBWEGESER Raiffeisen TS Gisingen 2004 AUT 10,77 m PB

2 109 Johanna BECK TS Egg 2004 AUT 10,05 m

3 98 Emma RÖSER TS Bregenz-Vorkloster 2004 AUT 9,89 m

WU14:

60m

1 112 Paulina FINK TS Egg 2007 AUT 8,63 s PB

2 141 Victoria Sophia SCHACHER TS Hörbranz 2006 AUT 8,79 s PB

3 230 Anna BEREITER-WINSAUER ULC Dornbirn 2006 AUT 8,82 s SB

Weit:

1 112 Paulina FINK TS Egg 2007 AUT 4,62 m PB

2 99 Lena RÖSER TS Bregenz-Vorkloster 2006 AUT 4,48 m PB

3 164 Chanel DELAVIER TS Lauterach 2007 AUT 4,44 m PB

Kugel: (2kg)

1 219 Jolien ALLGÄUER TS Weiler 2006 AUT 9,56 m

2 50 Olivia MEYERBECK Sparkasse SG Götzis 2006 AUT 8,86 m PB

3 80 Flora SCHWARZENBACHER SV Lochau 2006 AUT 8,77 m PB

Vortex:

1 112 Paulina FINK TS Egg 2007 AUT 42,72 m PB

2 81 Lina SCHWARZENBACHER SV Lochau 2006 AUT 42,41 m

3 219 Jolien ALLGÄUER TS Weiler 2006 AUT 41,72 m PB

WU12:

50m:

1 173 Mia-Sophie KAMMERER TS Lauterach 2008 AUT 7,51 s PB

2 233 Angelina BLANK ULC Dornbirn 2008 AUT 7,82 s PB

3 250 Julia OBERHAUSER ULC Dornbirn 2008 AUT 7,92 s PB

Weit:

1 173 Mia-Sophie KAMMERER TS Lauterach 2008 AUT 4,43 m PB

2 115 Lyra GABRIEL-LANG TS Egg 2008 AUT 3,95 m PB

3 92 Liv FEURSTEIN TS Bregenz-Stadt 2008 AUT 3,92 m PB

Schlagball:

1 92 Liv FEURSTEIN TS Bregenz-Stadt 2008 AUT 35,85 m

2 235 Ricarda BRAUN ULC Dornbirn 2009 AUT 31,37 m PB

3 173 Mia-Sophie KAMMERER TS Lauterach 2008 AUT 30,63 m PB

Pendelstaffel

AK 4x100m

1 ULC Dornbirn 1 49,3 s

2 Sparkasse SG Götzis 1 49,32 s

3 Raiffeisen TS Gisingen 1 50,45 s

4x100m U20:

1 Sparkasse SG Götzis 2 51,4 s

4x100m U18:

1 Raiffeisen TS Gisingen 1 52,94 s

2 TS Lustenau 153,8 s

3 ULC Dornbirn 1 54,32 s

4x100m U16:

1 ULC Dornbirn 2 43,94 s

2 TS Bregenz-Vorkloster 1 46,23 s

3 TS Lustenau 1 46,4 s

4x60mU14:

1 ULC Dornbirn 1 35,79 s

2 TS Weiler 1 36,99 s

3 TS Egg 1 37,36 s

4x50m U12:

1 TS Lauterach 1 33,2 s

2 TS Hörbranz 1 34,7 s

3 TS Bregenz-Vorkloster 1 35,1 s

Vereinsauswertung: (inkl. Pendelstaffel)

ULC Dornbirn: 17 Medaillen: 4-6-7 (davon Pendelstaffel: 2-0-2)

TS Lauterach: 16 Medaillen: 4-6-6 (davon Pendelstaffel: 1-0-0)

Raiff. TS Gisingen: 14 Medaillen: 6-6-1 (davon Pendelstaffel: 1-1-0)

SSG Götzis: 14 Medaillen: 6-4-4 (davon Pendelstaffel: 2-0-0)

ÖLV Mastersrekord für Simone Bereiter-Winsauer
3. Rang beim BLC für Vlbgs. Athletinnen

TERMINE 2020

NADA MEDIKAMENTENABFRAGE

 

 

SELTEC TRACK & FIELD

Seltec Track & Field ist ein vollumfängliches Auswertungsprogramm für Stadion-, Mehrkampf- und Mannschaftswettkämpfe.

Aktuell sind 28 Gäste und keine Mitglieder online

VLV FOTOSTREAM