Schriftgröße: +

EM Debüt für Elbs und Mohr

Leonhard-Elbs-Theresia-Mohr-C-Coen-Schilderman-horz

Bei den U18 Europameisterschaften in Jerusalem sammelten Leonhard Elbs (TS Bregenz-Vorkloster) und Theresia Emma Mohr (TS Egg) ihre ersten internationalen Erfahrungen. 

Leonhard, der am 2. Tag im 400m Hürdenlauf startete, kam aufgrund der Nervosität nicht in den Rhythmus. Schlussendlich hat er sich noch knapp für das Semifinale (Rang 16) qualifiziert. Er war nicht sehr zufrieden und nahm sich für das Semifinale mehr vor. Der Schüler der HTL Bregenz lief ein tolles Rennen und mit 54,63s verbesserte er sich auf den guten 13. Rang. Am Ende war Leonhard zufrieden mit seinem Lauf und es wird sicher nicht er letzte internationale Start für ihn sein.

Am letzten Tag bestritt Theresia Emma Mohr um 8:40 ihren 5000m-Bahngeh-Bewerb. Bei sommerlich heißen Temperaturen eine Herausforderung für jeden Athleten/in. Mit 25:49,67 min. und dem 21. Rang blieb die junge Eggerin nur knapp über ihrer persönlichen Bestleistung. Zufrieden war auch sie und Trainerin mit diesem Debüt. Die internationale Erfahrung kann sie gleich wieder nutzen da sie bereits für die EYOF nominiert ist.

Das European Youth Olympic Festival (EYOF) findet vom 24.7. bis 30.07. im slowakischen Banská Bystrica statt. 

Fotos: ÖLV (C) Coen Schilderman

EYOF 2023 mit Mohr und Schedler
Int. VLV - Landesmeisterschaften aller Klassen

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://vlv-la.at/

VLV-LA FLICKR FOTOSTREAM

TERMINE 2021

NADA MEDIKAMENTENABFRAGE

 

 

SELTEC TRACK & FIELD

Seltec Track & Field ist ein vollumfängliches Auswertungsprogramm für Stadion-, Mehrkampf- und Mannschaftswettkämpfe.

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online