Anna-Mager-Fotos-Manfred-Gasser

Beim Internationalen Hallenmeeting im Wiener Ferry Dusika Stadion stellten sich Weitsprung-Ass Oluwatosin Ayodeji, Anna Mager und Chiara Schuler der internationalen Konkurrenz. Anna Mager von der TS Bregenz Vorkloster konnte im 400m Lauf ihren eigenen U20 Rekord mit 56,06s neu verbessern. Das Teilnehmerfeld war mit 22 Starterinnen sehr groß. Tosin von der TECNOPLAST TS Höchst sprang im letzten Versuch 7,42m und belegte damit den 3. Rang. Ebenfalls einen guten Sprung hatte Chiara Schuler von der TS Hörbranz. Mit guten 5,82m im Weitsprung reihte sich Kiki hinter Sarah Lagger auf den tollen 2. Rang. Auch im Hürdenlauf zeigte sie sich souverän und sprintete mit 8,65s auf den 8. Rang.