SCHNELLER HÖHER WEITER

Die Vorarlberger Leichtathletik auf Erfolgskurs

Schriftgröße: +

2. Gesamtrang beim IBL Länderkampf in Konstanz

_G850533

Der IBL Länderkampf findet immer am Samstag vor Muttertag statt und wurde dieses Jahr in Konstanz, im 83 Jahre alten Stadion bei sommerlichen Temperaturen veranstaltet. Die Laufbahn wurde natürlich zwischenzeitlich erneuert.  Eine große Schar von 50 Athleten/innen gaben ihr Bestes und konnten sehr gute Leistungen erzielt werden. 

Die Athleten/innen des VLV belegten den 2. Gesamtrang mit 221 Punkten - nur 8 Zähler weniger als der Sieger Ostschweiz. . Die weiblichen U18  konnten sich auf dem 1. Rang platzieren!!! Die Frauen auf dem 3. Rang und die Männer auf dem 4. Platz. Die männlichen U18 wurden Zweite und die weiblichen und männlichen U16 jeweils Dritte. 

Anschließend lud der VLV alle Teilnehmer und Betreuer zum Grillen nach Hard ein. 

Bertschler und Schuler mit EM U18 Limits
EM U18 Limit für Chiara Schuler

TERMINE 2018

NADA MEDIKAMENTENABFRAGE

 

 

SELTEC TRACK & FIELD

Seltec Track & Field ist ein vollumfängliches Auswertungsprogramm für Stadion-, Mehrkampf- und Mannschaftswettkämpfe.

Aktuell sind 60 Gäste und keine Mitglieder online

VLV FOTOSTREAM