SCHNELLER HÖHER WEITER

Die Vorarlberger Leichtathletik auf Erfolgskurs

Schriftgröße: +

Österreichs derzeit stärkste Läuferin startete beim fünften Lauf der Crosslaufserie in Lustenau

Österreichs derzeit stärkste Läuferin startete beim fünften Lauf der Crosslaufserie in Lustenau

Nun ist auch der fünfte Lauf der sechsteiligen Laufserie Geschichte. Frühlingshafte Traum-Bedingungen lockten bei den längsten Läufen der Serie, über 120 Läufer und Läuferinnen, was deutlich höher war als in den Jahren zuvor, an den Alten Rhein nach Lustenau.

Überraschend war auch Österreichs stärkste Läuferin im Langstreckenlauf, Andrea Mayr kurzfristig nach Lustenau gereist. Die amtierende Berglaufweltmeisterin arbeitet derzeit in St. Anton und hat die Gelegenheit genutzt, einen Trainingslauf unter Wettkampf-Bedingungen in Lustenau zu absolvieren. Natürlich war dieser Abstecher ins Ländle für sie eine wichtige Gelegenheit sich auf dem Weg zu den Olympischen Spielen in Rio, für die sie sich beim Frankfurt- Marathon mit 2.33.28  bereites Qualifiziert hat, und im August stattfinden werden, vorzubereiten. 

Erneuter Sieger im Kurzcross war Jakob Mayer Der bereits als Gesamtsieger feststehende Jakob Mayer von der TS Dornbirn war trotz der einmaligen starken weibliche Konkurrenz auch diesmal eine Klasse für sich und gewann die 6 Kilometer ganz überlegen vor der erwähnten Andrea Mayr SVS Schwechat (1. in der Frauenklasse) und vor Andreas Stitz LV Falsche Hasen, Felix Karu SG Götzis und Samuel Demarmels TS Lustenau. Zweite bei den Frauen wurde Brigitte Schoch LAG Gossau vor Dara Zimmermann LG Bodensee.

Keine neuen Sieger beim Langen Lauf Der „Längere“ Lauf (18 Kilometer) fand mit Mathias Nüesch Mila Rheintal vor Christoph Schäfer Donnschtig Hüpfer und Patrick Spettel Laufteam Wolfurt die schon gewohnten Läufer an der Spitze. Auch bei den Frauen waren mit Sandra Urach im Wald läuft’s vor Jasmin Venturi SG Götzis und Denis Lichtensteiger Mila Rheintal, ebenfalls Damen an der Spitze zu finden die schon seit Jahren regelmäßig auch ganz oben auf dem Treppchen anzutreffen waren.

Fotos  und die Ergebnisliste findet man unter www.tslustenau.at .  

Eingesendet von TS Lustenau - Hans Frei

Bewerte diesen Beitrag:
Überraschender Laufsieger beim letzten Lauf der Lu...

NADA MEDIKAMENTENABFRAGE

 

 

SELTEC TRACK & FIELD

Seltec Track & Field ist ein vollumfängliches Auswertungsprogramm für Stadion-, Mehrkampf- und Mannschaftswettkämpfe.

Aktuell sind 39 Gäste und keine Mitglieder online

VLV FOTOSTREAM