SCHNELLER HÖHER WEITER

Die Vorarlberger Leichtathletik auf Erfolgskurs

Schriftgröße: +

Marianne Maier Leichtathletin des Jahres

Marianne Maier Leichtathletin des Jahres

Der Österreichische Leichtathletik-Verband hat in den vergangenen zwei Wochen per Online-Abstimmung und Experten-Wahl (Trainer, Journalisten, etc.), die Sieger/innen in insgesamt sechs Kategorien ermittelt. Beide Wertungsergebnisse flossen zu gleichen Teilen in das Endresultat ein. Die Gewinner/innen und Top-Platzierten werden beim Austrian Athletics Award am 20.2.2017 in Wien ausgezeichnet

Nach den beiden zweiten Plätzen in den Vorjahren reichte es heuer für die fünffache Masters-Weltmeisterin Marianne Maier (TECNOPLAST TS Höchst) erstmals zum Gesamtsieg. Sie siegte deutlich mit 63,09%.  Dass unsere Athleten eine große Fangemeinschaft haben, ist aus dem online Voting ersichtlich: Sowohl Marianne, Dietmar als auch Isabel haben die zweitmeisten Stimmen von den Usern erhalten! Wir gratulieren unseren erfolgreichen Athleten/innen und wünschen viel Erfolg und Gesundheit im neuen Jahr.

Endergebnisse

Masters weiblich​​: (11 Nominierungen)

  • 1. Marianne Maier  
  • 4. Jacqueline Wladika
  • 11. Chantal Felder-Duelli

Masters männlich: (13 Nominierungen)

  • 5. Dietmar Steiner

Nachwuchs weiblich: (18 Nominierungen)

  • 4. Isabel Posch
Nachwuchs männlich: (12 Nominierungen)
  • 5. Pascal Kobelt

Das genaue Voting ist auf der ÖLV Homepage ersichtlich.        

Bewerte diesen Beitrag:
Neuer VLV U18 Rekord für Chiara Schuler!
Öffnungszeiten der LA Halle von Weihnachten bis hl...

NADA MEDIKAMENTENABFRAGE

 

 

SELTEC TRACK & FIELD

Seltec Track & Field ist ein vollumfängliches Auswertungsprogramm für Stadion-, Mehrkampf- und Mannschaftswettkämpfe.

Aktuell sind 36 Gäste und keine Mitglieder online

VLV FOTOSTREAM